25.9 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Wie kann man diesen Winter nicht krank werden?

    Mit dem ersten Schneefall erwacht auch das winterliche Treiben: Wollmützen schmücken die Köpfe der Menschen quer durch das Land. Die fallenden Temperaturen bringen nicht nur Kälte, sondern auch die Sorge um die Gesundheit mit sich. Viele fragen sich, warum gerade in der kalten Jahreszeit Erkältungen und Grippe so verbreitet sind und wie man diesen unliebsamen Gästen am besten entgeht.

    Virologe Dr. Phillip Gould von der Universität Coventry hat Erfolgsstrategien entwickelt, um die kalte Jahreszeit gesund zu überstehen. Eine starke Immunabwehr ist das A und O, auch wenn gerade im Winter das Immunsystem zusätzlichen Belastungen ausgesetzt ist. Eine ausgewogene Ernährung, angereichert mit einem Multivitaminpräparat, kann hier unterstützen.

    Auch Bewegung trägt seinen Teil bei: Regelmässige, moderate Aktivitäten wie zügige Spaziergänge oder Treppensteigen stärken den Organismus. Beachten Sie zudem, auf gemeinschaftlichen Feiern Speisen nicht zu teilen, um Ansteckungen, insbesondere mit dem hochansteckenden Norovirus, vorzubeugen. Dr. Gould empfiehlt, trotz der Kälte sozial aktiv zu bleiben und frische Luft zu geniessen, natürlich mit Bedacht und unter Beachtung hygienischer Massnahmen. So meistern Sie die Winterzeit gesund und munter.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Mit dem ersten Schneefall erwacht auch das winterliche Treiben: Wollmützen schmücken die Köpfe der Menschen quer durch das Land. Die fallenden Temperaturen bringen nicht nur Kälte, sondern auch die Sorge um die Gesundheit mit sich. Viele fragen sich, warum gerade in der kalten Jahreszeit Erkältungen und Grippe so verbreitet sind und wie man diesen unliebsamen Gästen am besten entgeht. Virologe Dr. Phillip Gould von der Universität Coventry hat Erfolgsstrategien entwickelt, um die kalte Jahreszeit gesund zu überstehen. Eine starke Immunabwehr ist das A und O, auch wenn gerade im Winter das Immunsystem zusätzlichen Belastungen ausgesetzt ist. Eine ausgewogene Ernährung, angereichert mit einem Multivitaminpräparat, kann hier unterstützen. Auch Bewegung trägt seinen Teil bei: Regelmässige, moderate Aktivitäten wie zügige Spaziergänge oder Treppensteigen stärken den Organismus. Beachten Sie zudem, auf gemeinschaftlichen Feiern Speisen nicht zu teilen, um Ansteckungen, insbesondere mit dem hochansteckenden Norovirus, vorzubeugen. Dr. Gould empfiehlt, trotz der Kälte sozial aktiv zu bleiben und frische Luft zu geniessen, natürlich mit Bedacht und unter Beachtung hygienischer Massnahmen. So meistern Sie die Winterzeit gesund und munter.