10.7 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Das ist das Geheimnis einer guten Nachtruhe

    Stellen Sie sich vor, jeden Morgen mit einem Gefühl vollkommener Erholung und Entspannung zu erwachen, anstatt gereizt und schlapp in den Tag zu starten. Die gute Nachricht ist, dass dies kein unerreichbarer Traum bleiben muss. Ein Schlafexperte hat einen Weg aufgezeigt, wie Sie die Qualität Ihres Schlafes nachhaltig verbessern können. Starten Sie jetzt in ein Leben mit erfrischendem Schlaf und gesteigerter Tagesvitalität.

    Routine

    Dr. Leo van Woerden, renommierter Schlafwissenschaftler, betonte im Gespräch mit dem Metro Magazin die essenzielle Rolle des Schlafrhythmus für die Schlafqualität und allgemeine Lebensqualität. Er plädiert für konstante Zubettgehzeiten, um den Tiefschlafanteil zu maximieren und die notwendige Schlafdauer zu reduzieren.

    Dies führt dazu, dass man sich erholter fühlt, während man zugleich weniger Zeit schlafend verbringt. Van Woerden empfiehlt nachdrücklich, eine feste Schlafensroutine zu etablieren, um seinen Alltag effektiver zu gestalten.

    Schlafmangel

    Falls Sie eine Antipathie gegenüber Ihrem Wecker entwickelt haben, könnten folgende Einblicke Ihr Empfinden verstärken: Laut Experten wie Van Woerden ist das regelmässige Aufwachen durch einen Wecker ein Zeichen dafür, dass Sie Ihrem Körper nicht die benötigte Ruhe gönnen.

    Wenn Sie erst zu später Stunde zur Ruhe kommen und der Wecker Sie aus dem Schlaf reisst, fehlt Ihnen essenzieller Schlaf. Die empfohlene Massnahme ist, den Schlafenszeitpunkt vorzuverlegen. Somit erwachen Sie natürlich und wohlerholt, bevor das Gerät eingreifen muss.

     

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Stellen Sie sich vor, jeden Morgen mit einem Gefühl vollkommener Erholung und Entspannung zu erwachen, anstatt gereizt und schlapp in den Tag zu starten. Die gute Nachricht ist, dass dies kein unerreichbarer Traum bleiben muss. Ein Schlafexperte hat einen Weg aufgezeigt, wie Sie die Qualität Ihres Schlafes nachhaltig verbessern können. Starten Sie jetzt in ein Leben mit erfrischendem Schlaf und gesteigerter Tagesvitalität.

    Routine

    Dr. Leo van Woerden, renommierter Schlafwissenschaftler, betonte im Gespräch mit dem Metro Magazin die essenzielle Rolle des Schlafrhythmus für die Schlafqualität und allgemeine Lebensqualität. Er plädiert für konstante Zubettgehzeiten, um den Tiefschlafanteil zu maximieren und die notwendige Schlafdauer zu reduzieren. Dies führt dazu, dass man sich erholter fühlt, während man zugleich weniger Zeit schlafend verbringt. Van Woerden empfiehlt nachdrücklich, eine feste Schlafensroutine zu etablieren, um seinen Alltag effektiver zu gestalten.

    Schlafmangel

    Falls Sie eine Antipathie gegenüber Ihrem Wecker entwickelt haben, könnten folgende Einblicke Ihr Empfinden verstärken: Laut Experten wie Van Woerden ist das regelmässige Aufwachen durch einen Wecker ein Zeichen dafür, dass Sie Ihrem Körper nicht die benötigte Ruhe gönnen. Wenn Sie erst zu später Stunde zur Ruhe kommen und der Wecker Sie aus dem Schlaf reisst, fehlt Ihnen essenzieller Schlaf. Die empfohlene Massnahme ist, den Schlafenszeitpunkt vorzuverlegen. Somit erwachen Sie natürlich und wohlerholt, bevor das Gerät eingreifen muss.