5.9 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Idealer Zeitpunkt, um Omega 3 zu sich zu nehmen

    Warum Sie Ihre Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel am Morgen einnehmen sollten

    Es ist am besten, Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel morgens einzunehmen, insbesondere wenn Sie Ihre Mahlzeit mit ballaststoffreichen Lebensmitteln beginnen. Damit der Körper Omega-3 optimal verwerten kann, sollte die Einnahme nach dem Essen erfolgen, wie Eating Well berichtet.

    Verschiedene Faktoren können die Aufnahme dieses wertvollen Nahrungsergänzungsmittels beeinflussen, doch der entscheidende Punkt ist die Kombination mit ballaststoffreichen Nahrungsmitteln. Ballaststoffe und gesunde Fette unterstützen den Körper dabei, Omega-3 effizient aufzunehmen und die Durchblutung zu verbessern. Deshalb empfehlen Experten, Omega-3 nach einem Frühstück einzunehmen, das gesunde Fette enthält.

    Beispiele hierfür sind Brot mit Avocado, Olivenöl, Käse, Nüsse oder Samen. Omega-3 ist eine gesunde Fettsäure, die aus verschiedenen Quellen wie Sardinen, Lachs, Dorschleber, Algenöl und auch aus Gemüse wie Soja oder Leinsamen gewonnen wird.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Warum Sie Ihre Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel am Morgen einnehmen sollten

    Es ist am besten, Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel morgens einzunehmen, insbesondere wenn Sie Ihre Mahlzeit mit ballaststoffreichen Lebensmitteln beginnen. Damit der Körper Omega-3 optimal verwerten kann, sollte die Einnahme nach dem Essen erfolgen, wie Eating Well berichtet. Verschiedene Faktoren können die Aufnahme dieses wertvollen Nahrungsergänzungsmittels beeinflussen, doch der entscheidende Punkt ist die Kombination mit ballaststoffreichen Nahrungsmitteln. Ballaststoffe und gesunde Fette unterstützen den Körper dabei, Omega-3 effizient aufzunehmen und die Durchblutung zu verbessern. Deshalb empfehlen Experten, Omega-3 nach einem Frühstück einzunehmen, das gesunde Fette enthält. Beispiele hierfür sind Brot mit Avocado, Olivenöl, Käse, Nüsse oder Samen. Omega-3 ist eine gesunde Fettsäure, die aus verschiedenen Quellen wie Sardinen, Lachs, Dorschleber, Algenöl und auch aus Gemüse wie Soja oder Leinsamen gewonnen wird.