7.3 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Gegen Bluthochdruck kann dunkle Schokolade helfen

    Dunkle Schokolade könnte als Präventivmassnahme gegen Bluthochdruck dienen, welcher ein Risiko für die kardiovaskuläre Gesundheit darstellt. Laut einer in „Nature Scientific Report“ veröffentlichten Studie verringert der Konsum solcher Schokolade das Risiko von Hypertonie und venösen Thrombosen, was auf die Wirkung der in der Schokolade enthaltenen Flavonoide zurückzuführen ist, die eine Erweiterung der Blutgefässe und somit einen verbesserten Blutfluss bewirken.

    Kakaoreiche dunkle Schokolade bietet nicht nur eine Quelle wichtiger Mineralstoffe, sondern trägt auch zur Reduzierung freier Radikale und zum Schutz vor schlechtem Cholesterin bei. Wissenschaftler betonen den gesundheitlichen Nutzen dunkler Schokolade, die mit einem höheren Kakaoanteil von über 50% auch weniger Platz für Zucker und süsse Zusatzstoffe bietet, was ihren gesundheitlichen Wert erhöht.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Dunkle Schokolade könnte als Präventivmassnahme gegen Bluthochdruck dienen, welcher ein Risiko für die kardiovaskuläre Gesundheit darstellt. Laut einer in "Nature Scientific Report" veröffentlichten Studie verringert der Konsum solcher Schokolade das Risiko von Hypertonie und venösen Thrombosen, was auf die Wirkung der in der Schokolade enthaltenen Flavonoide zurückzuführen ist, die eine Erweiterung der Blutgefässe und somit einen verbesserten Blutfluss bewirken. Kakaoreiche dunkle Schokolade bietet nicht nur eine Quelle wichtiger Mineralstoffe, sondern trägt auch zur Reduzierung freier Radikale und zum Schutz vor schlechtem Cholesterin bei. Wissenschaftler betonen den gesundheitlichen Nutzen dunkler Schokolade, die mit einem höheren Kakaoanteil von über 50% auch weniger Platz für Zucker und süsse Zusatzstoffe bietet, was ihren gesundheitlichen Wert erhöht.