18.3 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Machen Sie 5000 Schritte am Tag, um gesund zu bleiben

    Die Wahrheit enthüllt: Mit nur 5.000 Schritten täglich zum gesunden Lebensstil!

    Es wurde schon lange behauptet, dass 10.000 Schritte pro Tag die magische Zahl seien, um fit und gesund zu bleiben. Doch eine neue Studie zeigt jetzt, dass bereits 5.000 Schritte ausreichen können, um einen Nutzen zu erkennen.

    Eine Analyse von über 226.000 Menschen weltweit ergab, dass 4.000 Schritte das Risiko eines vorzeitigen Todes jeglicher Ursache verringern können. Sogar etwas mehr als 2.300 Schritte können die Gesundheit von Herz und Blutgefässen fördern. Die Forscher betonten, dass mit jeder zusätzlichen Schrittanzahl die gesundheitlichen Vorteile steigen.

    Länger leben mit jedem Schritt: Neue Studie zeigt, wie Sie Ihr Risiko eines frühen Todes um 15% senken können!

    Jeder zusätzliche Schritt jenseits der 4.000 verringert das Risiko eines frühen Todes um 15%, wobei die besten Ergebnisse bei Personen unter 60 Jahren erzielt werden. Das geht aus einer gemeinsamen Studie der Medizinischen Universität Lodz in Polen und der Johns Hopkins University School of Medicine in den USA hervor. Die Vorteile des regelmässigen Gehens gelten für alle Geschlechter und Altersgruppen, unabhängig vom Wohnort.

    Laut Professor Maciej Banach von der Universität Lodz sind Änderungen des Lebensstils, wie Ernährung und Bewegung, eine ebenso effektive, wenn nicht sogar wirkungsvollere Antwort auf kardiovaskuläre Risiken und die Verlängerung der Lebensdauer, als fortgeschrittene Medikamente. Die Weltgesundheitsorganisation gibt an, dass unzureichende körperliche Aktivität jährlich für 3,2 Millionen Todesfälle verantwortlich ist. Bewegungsmangel kann zu verlangsamtem Stoffwechsel, Muskelwachstumsproblemen und Schmerzen führen, warnt Honey Fine, eine Personal Trainerin des globalen Fitnessunternehmens Barry’s.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Die Wahrheit enthüllt: Mit nur 5.000 Schritten täglich zum gesunden Lebensstil!

    Es wurde schon lange behauptet, dass 10.000 Schritte pro Tag die magische Zahl seien, um fit und gesund zu bleiben. Doch eine neue Studie zeigt jetzt, dass bereits 5.000 Schritte ausreichen können, um einen Nutzen zu erkennen. Eine Analyse von über 226.000 Menschen weltweit ergab, dass 4.000 Schritte das Risiko eines vorzeitigen Todes jeglicher Ursache verringern können. Sogar etwas mehr als 2.300 Schritte können die Gesundheit von Herz und Blutgefässen fördern. Die Forscher betonten, dass mit jeder zusätzlichen Schrittanzahl die gesundheitlichen Vorteile steigen.

    Länger leben mit jedem Schritt: Neue Studie zeigt, wie Sie Ihr Risiko eines frühen Todes um 15% senken können!

    Jeder zusätzliche Schritt jenseits der 4.000 verringert das Risiko eines frühen Todes um 15%, wobei die besten Ergebnisse bei Personen unter 60 Jahren erzielt werden. Das geht aus einer gemeinsamen Studie der Medizinischen Universität Lodz in Polen und der Johns Hopkins University School of Medicine in den USA hervor. Die Vorteile des regelmässigen Gehens gelten für alle Geschlechter und Altersgruppen, unabhängig vom Wohnort. Laut Professor Maciej Banach von der Universität Lodz sind Änderungen des Lebensstils, wie Ernährung und Bewegung, eine ebenso effektive, wenn nicht sogar wirkungsvollere Antwort auf kardiovaskuläre Risiken und die Verlängerung der Lebensdauer, als fortgeschrittene Medikamente. Die Weltgesundheitsorganisation gibt an, dass unzureichende körperliche Aktivität jährlich für 3,2 Millionen Todesfälle verantwortlich ist. Bewegungsmangel kann zu verlangsamtem Stoffwechsel, Muskelwachstumsproblemen und Schmerzen führen, warnt Honey Fine, eine Personal Trainerin des globalen Fitnessunternehmens Barry's.