18.3 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Was beeinflusst den Verzehr von Weintrauben?

    Studien belegen, dass der Konsum von Trauben eine positive Wirkung auf die Augengesundheit hat. Bereits eine tägliche und moderate Menge über einen Zeitraum von vier Monaten konnte signifikante Verbesserungen bei den wichtigsten Indikatoren für die Augen feststellen lassen. Dies bestätigt den Wert von Weintrauben als natürliches Nahrungsmittel zur Förderung der Sehkraft.

    Die Kraft der Weintrauben: Warum sie Ihre Sehkraft positiv beeinflussen können – Expertentipps im Detail

    Das Geheimnis liegt darin, dass die Verschlechterung der Sehkraft durch oxidativen Stress verursacht wird, bei dem Zellen aufgrund des Mangels an Antioxidantien geschädigt werden. Weintrauben sind reich an Antioxidantien und können daher einen positiven Effekt haben.

    Eine Studie der National University of Singapore untersuchte 34 Erwachsene, von denen eine Gruppe täglich anderthalb Gläser Weintrauben ass, während die andere Gruppe 16 Wochen lang ein Placebo erhielt. Diejenigen, die Weintrauben konsumierten, zeigten einen signifikanten Anstieg der Augengesundheitsindikatoren in Bezug auf die Makuladichte, die Plasmaantioxidantien und den Phenolgehalt im Vergleich zu der Placebo-Gruppe.

    Diejenigen, die keine Trauben assen, hatten einen deutlichen Anstieg der Glykierung, ein schädlicher Teil des Alterungsprozesses. Diese Studie zeigt erstmals, dass der Verzehr von Weintrauben positive Auswirkungen auf die Augengesundheit von Menschen hat, was insbesondere für die ältere Bevölkerung von grosser Bedeutung ist.

    Es wurde gezeigt, dass der regelmässige Verzehr von anderthalb Tassen Weintrauben pro Tag die Augengesundheit verbessern kann.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Studien belegen, dass der Konsum von Trauben eine positive Wirkung auf die Augengesundheit hat. Bereits eine tägliche und moderate Menge über einen Zeitraum von vier Monaten konnte signifikante Verbesserungen bei den wichtigsten Indikatoren für die Augen feststellen lassen. Dies bestätigt den Wert von Weintrauben als natürliches Nahrungsmittel zur Förderung der Sehkraft.

    Die Kraft der Weintrauben: Warum sie Ihre Sehkraft positiv beeinflussen können - Expertentipps im Detail

    Das Geheimnis liegt darin, dass die Verschlechterung der Sehkraft durch oxidativen Stress verursacht wird, bei dem Zellen aufgrund des Mangels an Antioxidantien geschädigt werden. Weintrauben sind reich an Antioxidantien und können daher einen positiven Effekt haben. Eine Studie der National University of Singapore untersuchte 34 Erwachsene, von denen eine Gruppe täglich anderthalb Gläser Weintrauben ass, während die andere Gruppe 16 Wochen lang ein Placebo erhielt. Diejenigen, die Weintrauben konsumierten, zeigten einen signifikanten Anstieg der Augengesundheitsindikatoren in Bezug auf die Makuladichte, die Plasmaantioxidantien und den Phenolgehalt im Vergleich zu der Placebo-Gruppe. Diejenigen, die keine Trauben assen, hatten einen deutlichen Anstieg der Glykierung, ein schädlicher Teil des Alterungsprozesses. Diese Studie zeigt erstmals, dass der Verzehr von Weintrauben positive Auswirkungen auf die Augengesundheit von Menschen hat, was insbesondere für die ältere Bevölkerung von grosser Bedeutung ist. Es wurde gezeigt, dass der regelmässige Verzehr von anderthalb Tassen Weintrauben pro Tag die Augengesundheit verbessern kann.