7.3 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Warum sollten Mandeln Ihr Favorit sein?

    Haben Sie bisher oft zu verschiedenen Nüssen gegriffen, jedoch nicht zu Mandeln, da Sie dachten, diese enthalten viel Fett? Eine neue Studie der University of South Australia hat nun gezeigt, dass der Verzehr von Mandeln nicht nur sicher ist, sondern auch beim Abnehmen helfen kann.

    In der umfangreichsten Studie dieser Art fanden Forscher heraus, dass eine kohlenhydratarme Ernährung mit Mandeln nicht nur zu einer Gewichtsabnahme von 7 Pfund führte, sondern auch die kardiometabolische Gesundheit verbesserte. Diese Ergebnisse legen nahe, dass Mandeln eine gesunde Option für eine gewichtsreduzierende Ernährung darstellen.

    Wie Mandeln beim Abnehmen wirken

    Mandeln sind wahre Nährstoffpakete voller Proteine und Ballaststoffe. Ihr beeindruckender Sättigungseffekt hält Sie lange satt, beugt lästigem Hunger vor und bewahrt Sie vor dem Naschen. Ein idealer Begleiter auf Ihrem Weg zum Gewichtsverlust.

    Warum Sie sich keine Sorgen um gutes Fett machen sollten

    Mandeln sind nicht nur reich an Fett, sondern auch gesund. Viele glauben jedoch fälschlicherweise, dass zu viel davon das Körpergewicht negativ beeinflusst. Dabei klärt die Tatsache auf, dass die Verdauung von gutem Fett länger dauert als die von Kohlenhydraten und Proteinen. Durch den Verzehr gesunder Fette können Essattacken und Snacks besser kontrolliert werden.

    Im Vergleich zu Kohlenhydraten, die vier Kalorien pro Gramm enthalten, hat Fett mit neun Kalorien pro Gramm einen höheren Energiewert. Das bedeutet, dass man sich mit der Hälfte der üblichen Kohlenhydratmenge satt fühlen kann, wenn man gute Fette in seine Ernährung einbezieht.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Haben Sie bisher oft zu verschiedenen Nüssen gegriffen, jedoch nicht zu Mandeln, da Sie dachten, diese enthalten viel Fett? Eine neue Studie der University of South Australia hat nun gezeigt, dass der Verzehr von Mandeln nicht nur sicher ist, sondern auch beim Abnehmen helfen kann. In der umfangreichsten Studie dieser Art fanden Forscher heraus, dass eine kohlenhydratarme Ernährung mit Mandeln nicht nur zu einer Gewichtsabnahme von 7 Pfund führte, sondern auch die kardiometabolische Gesundheit verbesserte. Diese Ergebnisse legen nahe, dass Mandeln eine gesunde Option für eine gewichtsreduzierende Ernährung darstellen.

    Wie Mandeln beim Abnehmen wirken

    Mandeln sind wahre Nährstoffpakete voller Proteine und Ballaststoffe. Ihr beeindruckender Sättigungseffekt hält Sie lange satt, beugt lästigem Hunger vor und bewahrt Sie vor dem Naschen. Ein idealer Begleiter auf Ihrem Weg zum Gewichtsverlust.

    Warum Sie sich keine Sorgen um gutes Fett machen sollten

    Mandeln sind nicht nur reich an Fett, sondern auch gesund. Viele glauben jedoch fälschlicherweise, dass zu viel davon das Körpergewicht negativ beeinflusst. Dabei klärt die Tatsache auf, dass die Verdauung von gutem Fett länger dauert als die von Kohlenhydraten und Proteinen. Durch den Verzehr gesunder Fette können Essattacken und Snacks besser kontrolliert werden. Im Vergleich zu Kohlenhydraten, die vier Kalorien pro Gramm enthalten, hat Fett mit neun Kalorien pro Gramm einen höheren Energiewert. Das bedeutet, dass man sich mit der Hälfte der üblichen Kohlenhydratmenge satt fühlen kann, wenn man gute Fette in seine Ernährung einbezieht.