6.8 C
Schweiz
More

    NEUESTE BEITRÄGE

    Die Wahrheit über Haarpflege Fehler

    Das grösste Problem für unser Haar ist, dass es dünn und leblos wird.

    Die Haarpflege-Sünden: Diese Fehler machen wir alle

    Laut Dermatologen kann eine unachtsame Haarpflege tatsächlich zu einer Verringerung der Haardichte führen, ohne dass wir es überhaupt bemerken. Obwohl keiner dieser Fehler automatisch zu dünnerem Haar führt, erhöhen wir definitiv das Risiko, dies zu erleben, wenn wir sie wiederholt oder oft genug begehen. Ein wenig mehr Achtsamkeit kann uns davor bewahren, uns von unseren lockigen Haaren zu trennen.

    Haarausfall: Was du falsch machst, ohne es zu wissen

    Dermatologen haben kürzlich einen potenziellen Fehler entdeckt, der unserer Pracht auf dem Kopf schaden kann: wir waschen unsere Haare entweder zu oft oder zu selten. Obwohl diese Regel nicht für alle gleich gilt, ist es wichtig zu beachten, dass fettiges Haar häufiger gewaschen werden sollte als trockenes Haar. Widerliche Shampoos, übermässige Behandlungen und ständige Pferdeschwänze sind weitere schädliche Gewohnheiten, die zu dünner werdendem Haar führen können. Lassen Sie uns in Zukunft achtsam sein und unserer Haarpracht die Liebe und Pflege schenken, die sie verdient hat.

    - Anzeige -

    NEUESTE BEITRÄGE

    NICHT VERPASSEN

    Das grösste Problem für unser Haar ist, dass es dünn und leblos wird.

    Die Haarpflege-Sünden: Diese Fehler machen wir alle

    Laut Dermatologen kann eine unachtsame Haarpflege tatsächlich zu einer Verringerung der Haardichte führen, ohne dass wir es überhaupt bemerken. Obwohl keiner dieser Fehler automatisch zu dünnerem Haar führt, erhöhen wir definitiv das Risiko, dies zu erleben, wenn wir sie wiederholt oder oft genug begehen. Ein wenig mehr Achtsamkeit kann uns davor bewahren, uns von unseren lockigen Haaren zu trennen.

    Haarausfall: Was du falsch machst, ohne es zu wissen

    Dermatologen haben kürzlich einen potenziellen Fehler entdeckt, der unserer Pracht auf dem Kopf schaden kann: wir waschen unsere Haare entweder zu oft oder zu selten. Obwohl diese Regel nicht für alle gleich gilt, ist es wichtig zu beachten, dass fettiges Haar häufiger gewaschen werden sollte als trockenes Haar. Widerliche Shampoos, übermässige Behandlungen und ständige Pferdeschwänze sind weitere schädliche Gewohnheiten, die zu dünner werdendem Haar führen können. Lassen Sie uns in Zukunft achtsam sein und unserer Haarpracht die Liebe und Pflege schenken, die sie verdient hat.